Mut ist gut: Sicherheit außerhalb der Komfortzone – die Videos vom Webmontag #57

Bild: Jan Eggers interviewt Salome Saremi-Strogusch und Sabrina Lehmann nach ihrem Vortrag zu Mut und Zivilcourage beim Webmontag Sicherheit.
Bild: Clemens Riemenschneider

Was macht uns sicher, was macht uns unsicher? Wie verändert das Internet unser Gefühl für Sicherheit? Wie sicher fühlen wir uns in der Netzöffentlichkeit oder mit dem Wissen, dass Geheimdienste Zugriff auf unsere persönliche Daten haben? Fühlen wir uns wohl, wenn wir unsere Sicherheit allein staatlichen Institutionen anvertrauen? Oder müssen wir mitunter unsere persönliche – sichere – Komfortzone verlassen, damit wir alle uns in unserer Gesellschaft sicher fühlen können? Der Webmontag Frankfurt #57 spannte den Bogen von der NSA-Überwachung, von alternativen sozialen Plattformen wie Twister, Pidder und Co über Cyberwar bis hin zum Aufruf für mehr Zivilcourage und den Appell: Verunsichere dich!

“Mut ist gut: Sicherheit außerhalb der Komfortzone – die Videos vom Webmontag #57” weiterlesen