Podcast

Der offizielle Talk-Podcast zur gleichnamigen Veranstaltungsreihe. Bis zu 200 Personen aus Frankfurt/Main und Umgebung erleben seit mehr als 10 Jahren regelmäßig spannende Vorträge aus IT, Marketing/PR, Wissenschaft und Kultur zu aktuellen Schwerpunkten. Der Podcast bringt euch nun noch weitere Hintergründe über die Speaker und Themen vom Webmontag Frankfurt. Wie auch der Webmontag selbst ist dieser Podcast ein Community-Format. Wir freuen uns, wenn ihr euch mit eigenen Themen und Ideen einbringt.

Unseren Podcast kannst du hier hören:

Civic Design – Kommunikationsdesignerin aus Frankfurt

Früh übt sich: Als Kind hat unser Gast Julia Riederer ausgeklügelte Maschinen erfunden und gezeichnet, die Torten herstellen. Heute verdient sie ihr Geld zwar hauptsächlich als Digitaldesignerin, doch Prozessberatung gehört auch zu ihrem Aufgabenspektrum (ohne Spezialisierung auf die Konditoreibranche). Beim Webmontag Frankfurt im November hatte Julia eine App vorgestellt, mit deren Hilfe Bürger bei der letzten Bundestagswahl mit den antretenden Parteien in Dialog treten konnten. Im Podcast sprechen wir darüber, wie es zu dem App-Projekt kam, über die sich wandelnde Rolle der Designer und stellen gemeinsam Vermutungen über die Frankfurter Designszene an.

Procitybahn – Der Mann, der was bewegen will

“Mir hat es in meinem Leben sehr viel geholfen, wenn ich Dinge gemacht habe, von denen ich vorher nicht so ganz verstanden hab, was es ist,” sagt Martin Kraft. Der Wahl-Wiesbadener ist in dieser Folge unser Gast im Webmontag Frankfurt Podcast. Beim Webmontag #96 ging es ums Thema “Mobility”, und Martin kennt sich da aus. In seinem Vortrag in der Brotfabrik hatte er uns vor Augen geführt, wie unsere Städte nach dem 2. Weltkrieg vor allem eins wurden: extrem autofreundlich. Im Podcast erzählt uns Martin, welche Alternativen es dazu gäbe, wie es dazu kam, dass er sich in der lokalen Verkehrspolitik in Wiesbaden engagiert, was ihn sonst noch so “bewegt” und warum er kein Freund der Vollkaskomentalität ist.

Lotum – Die geheime Hauptstadt der Facebook Instant Games ist… Bad Nauheim

Seit 2017 ermöglicht eine neue Spieleplattform von Facebook es Nutzern, so genannte Instant Games direkt in ihrem Messenger zu spielen. Dennis Becker ist Product Owner eines der erfolgreichsten dieser Spiele am Markt namens “4 Bilder 1 Wort”. Im Podcast erzählt uns Dennis, warum sein Plan zunächst war, seine eigene Rolle abzuschaffen und bekommt von uns den heißen Tipp, das neue Büro der App-Schmiede Lotus in Bad Nauheim mit einer eigenen Bar auszustatten.

Jobcast – Eigener Podcast? Einfach mal googeln!

Vor gerade mal drei Monaten stand Nicole Pauli auf der Webmontag Frankfurt-Bühne und hob ihren Podcast “Jobcast” aus der Taufe. Damals war die Idee gerade mal zwei Wochen alt. Das Thema: Karriere. “Ich frage einfach Leute, wie sie es geschafft haben”, sagt Nicole. Was ist in der Zwischenzeit aus ihrem Projekt geworden? Und wie funktioniert das eigentlich, einen eigenen Interview-Podcast zu starten? Das und einiges mehr erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge.

Buchmesse Frankfurt – Nach der Messe ist vor der Messe? Normal!

Nur wenige Wochen bevor die Buchmesse 2018 ihre Tore öffnet, empfängt uns Frank Krings im Haus des Buches. Frank ist PR-Manager der Frankfurter Buchmesse. Dort führte er bereits vor zehn Jahren – in der Social-Media-Steinzeit also – die Social-Media-Kommunikation per Twitter und Co ein. Vor fünf Jahren sprach er auf dem webmontag frankfurt über Memes in der Firmen-Kommunikation, und über damals in Deutschland noch unbekannte Formate wie Buzzfeed und reddit. Mittlerweile ist Social Media nicht nur aus der Kommunikation sondern auch aus dem Marketing der Frankfurter Buchmesse nicht mehr wegzudenken.

Zu Besuch beim Schlag-fertigsten Cop Mainhattans

Diesmal sind wir mit dem wmfra-Podcast bei André Karsten zu Besuch. André sagt von sich selbst, dass er ein sehr kommunikativer Mensch ist. Da passt das Betreuen der Social-Media-Kanäle der Polizei Frankfurt natürlich wie die Faust aufs Auge (“best job I ever had!”). Wir sprechen mit André unter anderem darüber, wo bei den Frankfurtern und Andrés Beamtenkollegen Schluss mit lustig ist und wieso ausgerechnet er anderen inzwischen dazu rät, das Smartphone auch einfach mal wegzulegen.

Gründungskapital raisen – Cooler geht’s nicht

Nico Höler hat das Startup ‘Nelumbox’ mitgegründet. Beim webmontag frankfurt stand er zum Thema “Do’s and Dont’s bei der Venture-Capital-Finanzierung” auf der Bühne. Im Podcast sprechen wir mit Nico über die Frankfurter Startupszene und wollen von ihm wissen, wie cool die Kühlboxen von Nelumbox wirklich sind. Nico erzählt, wie er zum Gründer wurde anstatt den für ihn naheliegenden Karriereweg im Großkonzern oder bei einer Management-Beratung einzuschlagen.

Vom Großkonzern zum Talentsharing-Startup

Premiere mit Fabian Annich (25), Gründer des jungen Frankfurter Startups Talentz. Wir unterhalten uns über seinen Weg von der Business School über die komfortable Festanstellung im Großkonzern zum Solopreneur, erfahren, wie sich die Sharing Economy auf den Arbeitsmarkt auswirkt und was Fabian von seinen Reisen in Krisengebiete mitgenommen hat.