Webmontag Frankfurt Archiv 2020

Webmontag Frankfurt #108 #Classic

Möglicherweise upcoming:
Für den 9. November 2020 um 19:30 Uhr planen wir die 108. Ausgabe des Webmontag Frankfurt

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Webmontag Frankfurt #107 #Ignite

Verschoben auf irgendwann.
Am 7. September 2020 um 19:30 Uhr veranstalten wir die 107. Ausgabe des Webmontag Frankfurt

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Webmontag Frankfurt #106 #HomeOfficeEdition

home office edition visual

Am 6. Juli 2020 um 19:30 Uhr veranstalten wir die 106. Ausgabe des Webmontag Frankfurt – und auch dieses Mal wieder als Home Office Edition, weil an unserem üblichen Veranstaltungsort Brotfabrik aufgrund der behördlichen Auflagen (#coronatimes) bis vermutlich September 2020 kein regulärer Betrieb möglich sein wird. Online ist es aber auch sehr gemütlich und das Format kürzer als bei unseren Veranstaltungen vor Ort. Wir versprechen also ein kurzweiliges und buntes Programm für den Abend!

„Express Digitalisierung”
Romy Mlinzk

„Zukunfts.Digitalität. Trends = Make Ostwürttemberg”
Georg Würffel

„Ich, transparent – Gesundheitsdaten, quantifiziertes Selbst und Open Human”
Mikka Luster

„Schule in der Corona-Krise”
Gerrit Ulmke

Moderation: Anna Domascan

Die Veranstaltung wird LIVE als Stream ins Netz übertragen, eine Anmeldung ist dafür nicht nötig. Einfach in der Menüleiste auf LIVESTREAM oder direkt hier klicken. Los geht es am 6. Juli 2020 um 19:30 Uhr.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Webmontag Frankfurt #105 #Home Office Edition 2

visual-wmfra-105-11052020

Am 11. Mai 2020 veranstalteten wir die 105. Ausgabe des Webmontag Frankfurt. Für diesen Abend wurden die folgenden Sprecher*innen und Themen via Webcam zugeschaltet:

„Warum die Zahlen in China stimmen könnten…”
Florian Hofmann, COO LAB1886 China

„Fitnesstraining via Video”
Eduard Behm, 2 Hearts Performance

„Working from Home in Zeiten von Corona”
Susanne Amann, Head Of People bei FDM Group

„Brillentyp.de – Notfall-Plattform für Optiker und deren Kunden”
Bernd Weidmann, Kinzig Valley

Spotlight: namasticket.com

Moderation: Til Becker und Sebastian Greiner

Der Livestream wurde bereitgestellt von Livestream.watch.
Der Mitschnitt des Abends wird hier demnächst veröffentlicht.

Webmontag Frankfurt #104 „Home Office Edition”

wmfra-104-visual

Am 6. April 2020 haben wir die 104. Ausgabe des Webmontag Frankfurt veranstaltet. In Zeiten der Corona-Krise / der Bedrohung durch COVID-19 interessierte uns vor allem, wie wir alle aus dieser Krise wieder herauskommen. Thematisch möchten wir also gezielt Vorträge zusammentragen, die uns über Fortbildungsmaßnahmen, Arbeitsmöglichkeiten, Auswirkungen in dieser Krise und auch über neue Chance, neue Projekte informieren.

Unser Location-Partner Brotfabrik Hausen e.V. musste im April 2020 leider geschlossen bleiben. Daher haben wir einen virtuellen Webmontag im Netz veranstaltet, also mit zugeschalteten Sprecher*innen via Webcam und einem Livestream, wie er von unserem langjährigen Partner Livestream.Watch angeboten wird.

Herzlich begrüßen durften wir zum 104. Webmontag Frankfurt:

  • Prof. Dr. Kristina Sinemus, hessische Staatsministerin für Digitale Strategie und Entwicklung (Gespräch)
  • Sven Herchenhein über das Projekt „WhatsSchool
  • Jan Eggers über „Datenjournalismus in Zeiten der Corona-Krise”
  • Rike Pätzold über Zukunftsängste
  • Kurzvorstellung: helfenffm.de
  • Spotlight: Digital Media Women „CouchCircle. Dein Zirkeltraining fürs Arbeiten im HomeOffice“

Moderation: Anna Domascan und Sebastian Greiner

Der Mitschnitt des Abends wird hier demnächst veröffentlicht.

Webmontag Frankfurt #103 „Classic”

wmfra classic night visual

Am 9. März 2020 haben wir die 103. Ausgabe des Webmontag Frankfurt mit dem folgenden Programm veranstaltet:

„Getting Intimate with Alexa – Best Practices of Conversational Design”
Dan Fitzpatrick

„#humansconf”
Benjamin Reitzammer

„Clean Coding – Wie sauberer Code dein Projekt rettet”
Timo Körber

„right. based on science”
Hannah Helmke

„Virtual Reality – Eine soziale Technologie?”
Fabian Rücker

„Grundlagen des Storytelling: Heldenreise und Monomythos.“
Tim Karsko

„Check24 Meetups”
Annemarie Vogel

„YeneGuzo – Trip Planner für Äthiopien”
Alexander Menk

„#neuland”
Tine Nowak (vertreten durch Anna Domascan)

„Computers aren’t like humans: Computers need love. Warum Jugendarbeit anders ist.”
Jochen Stärk

Moderation: Til Becker

Die Fotos des Abends wurden von Andreas Söntgerath aufgenommen.
Das volle Album findet ihr in voller Auflösung bei Flickr oder in der Vorschau hier:

„Getting Intimate with Alexa – Best Practices of Conversational Design”

Webmontag Frankfurt #102 „Nachhaltigkeit”

visual-wmfra-102-nachhaltigkeit House vector created by studiogstock – www.freepik.com

In Zusammenarbeit mit dem Team der Brotfabrik Hausen e.V. haben wir dieses Mal interessante Akteure aus dem Bereich „Nachhaltigkeit” in die Brotfabrik Hausen e.V. eingeladen. Was genau verstehen wir unter Nachhaltigkeit? Welche Aktiven gibt es bereits im Rhein-Main Gebiet und wie kann man als Frankfurter nachhaltiger leben? Diese und andere Fragen wollten wir bei unserer Veranstaltung am 13. Januar 2020 versuchen zu klären. Dieses Mal auch mit einer kleinen Änderung: Pro Vortrag nur 8 Minuten (statt 15 Minuten) Redezeit. Aus unserer Sicht hat das ganz gut geklappt!

Unser Programm sah wie folgt aus:

„#teachmemyfuture – Digitalisierung & Nachhaltigkeit in der Bildung von morgen”
Paul Wege & Adriane Castrinakis, SocialTech – Allianz für Gesellschaft & Technologie e.V.

„Guter Impact, schlechter Impact – Banken und Nachhaltigkeit“
Michael Rebmann, Triodos Bank

„Die Kooperative in Frankfurt”
Christoph Graul, Die Kooperative

„Unfuck Beer – Wie wir das Thema Kreislaufwirtschaft in die Food-Branche bringen können”
Daniel Anthes, Knärzje Brotbier

„Von “gut gemeint” zu “gut gemacht”
Frauke Fischer, PERÚ PURO & agentur auf!

„BlogBembel #3: Nachhaltigkeit”
Katja Evertz

„Cradle to Cradle”
Markus Eikam, Cradle to Cradle Regionalgruppe Frankfurt

„Die große Beschleunigung und warum wir mal vom Gas gehen sollten”
Feyza Morgül, Opera Civil

„freie Lastenräder in Frankfurt”
Manfred Fußnecker, Lastenradler FFM

„Nachhaltig – so geht’s einfach”
Christine Müller, gramm.genau

„Was können Banken für eine nachhaltige Entwicklung tun?”
Alexander Baunach, Kreditanstalt für Wiederaufbau

„nachhaltiges Bauen”
Susanne Petry, Michael Behrendt, Pier F

Moderation: Andreas Söntgerath

Die Fotos und Videos werden hier in Kürze veröffentlicht.