Sprecherinfos

Egal ob 15-minütiger Vortrag oder kurzes Spotlight: Unseren Sprecher*innen schicken wir immer eine kleine Anleitung zu, damit sie darüber informiert sind, was wir an Infos von ihnen brauchen und wie eine Präsentation aussehen sollte. Die Angaben zur eigenen Person sind natürlich alle komplett freiwillig – alles kann, nichts muss – und wir verwenden sie nur zur Kontaktaufnahme und für die Bewerbung des Vortrags über unsere Kanäle (vor allem bei Twitter und Facebook).

Von Dir als Sprecher*in hätten wir gerne:

  • eine Mobilnummer, damit wir Dich im Fall der Fälle schnell erreichen können (die wird natürlich nicht veröffentlicht!)
  • Deinen Twitter-Account, sofern Du einen hast
  • einen Link zu Deinem Xing- oder LinkedIn-Profil, sofern Du über ein solches verfügst
  • einen Titel für Deinen Vortrag
  • zwei, drei beschreibende Sätze zu Deiner Person und zu Deinem Vortrag
  • ein Foto von Dir wäre auch toll

Zu Deiner Präsentation:

Die Dauer Deines Vortrags ist auf 15 Minuten begrenzt. Ein Spotlight hat eine Länge von ca. 2 bis 5 Minuten. Wir benötigen Deine Präsentationsdatei bis spätestens den Samstagabend vor dem Webmontag. Ausnahmen sind möglich, wir möchten aber nicht am Montagmittag alle Präsentationen einzeln einsammeln müssen. Das kommt leider öfter vor, weil es immer wieder last minute Änderungen an den Folien gibt. Daher diese Deadline zwei Abende vor dem eigentlichen Termin

Die Präsentationen werden aus technischen Gründen ausschließlich über den Presenter-Rechner des Webmontag-Teams abgespielt. Mögliche Formate der Präsentationen sind Powerpoint, Keynote oder PDF. Bitte alle Zusätze vorher mit uns abstimmen – z.B. eingebettete Videos, Live-Demos, eventuell benötigter Internetzugang usw..

Der Beamer in der Brotfabrik arbeitet mit einer Auflösung von 1920×1080 Bildpunkten (Bildformat 16:9). Daher möchten wir Euch bitten, Eure Präsentation entsprechend einzurichten (PowerPoint: “Entwurf”-Tab -> Foliengröße -> Breitbild (16:9); Apple Keynote: Dokument-Leiste -> Foliengröße -> Breitbild (16:9) ). Bitte vermeidet eigene exotische Bildformate. Das dient nicht nur der Darstellung vor Ort, sondern auch der Aufzeichnung für den Livestream und das Video im Anschluss.

Aufgrund der Lesbarkeit der Folien und für die Qualität unserer Fotos bitte Folien mit dunklem Hintergrund und heller Schrift vermeiden.

Die Reihenfolge der Vorträge wird von uns festgelegt, und diejenigen mit der weitesten Anfahrt kommen meistens direkt als erstes dran.

Dein Vortrag auf der Bühne

Aufgrund der Videoaufnahme haben wir folgende Bitten an Dich:

  • immer laut und klar direkt ins Mikro sprechen
  • nicht zum Projektor umdrehen, sondern auf das Moderationsnotebook schauen
  • nicht herumlaufen während des Vortrags
  • nicht ins Projektorbild laufen

Hört sich alles etwas bestimmend an, hilft aber Deiner Präsentation und macht sich hinterher in einem schönen Video bemerkbar. Wir haben das früher auch alles schon anders gemacht, dieser Ablauf hat sich aber mittlerweile gut bewährt und ist für alle besser so. Auf der Bühne ist es manchmal heiß und hell, und wir kennen das selber, wenn die Dinge manchmal nicht so klappen wie man sich das vorgestellt hat. Es muss auch nicht so perfekt wie bei TED sein, wo alle Vorträge einzeln vorgeprobt werden.

Zu den Videos und Fotos:

Beim Webmontag Frankfurt werden die Präsentationen live ins Internet übertragen und auf Video aufgezeichnet. Zusätzlich wird während der gesamten Veranstaltung fotografiert.

Die Fotos und Videos werden einige Tage nach dem Webmontag online veröffentlicht – die Videos unter CC-BY-SA-Lizenz und die Fotos unter CC-BY-SA-2.0-Lizenz.

Die Einbettung Deines Vortragsvideos und der Fotos auf eigenen Webseiten und zur Weiterverbreitung via Social Media ist selbstverständlich kostenlos und ausdrücklich erwünscht.

Zum Ablauf des Abends:

Der Webmontag findet in der Brotfabrik in Frankfurt-Hausen statt. Wir fangen um 19:30 Uhr mit dem Abendprogramm an und bitten Dich, um 19:00 Uhr vor Ort zu sein, damit Dich jemand aus dem Team für den Abend einweisen kann.

Brotfabrik Hausen e.V.
Bachmannstr. 2-4
D-60488 Frankfurt am Main

Da die Parkmöglichkeiten im Stadtteil Hausen sehr begrenzt sind, kommt ihr am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es gibt aber für die Autofahrer einen großen Parkplatz (P) am Freibad Brentano. Dieser wird allerdings um 01.00 Uhr geschlossen. Der Fußweg zur Brotfabrik ist ausgeschildert und beträgt 5 Minuten (blaue Linie in der Karte).


Anfahrt und Parkplatz zum Webmontag Frankfurt

Für weitere Fragen schaue bitte auch unsere Seite mit den FAQ oder schreibe uns eine Mail über das Kontaktformular. Vielen Dank und wir freuen uns auf Deinen Beitrag!